teaser    
teaser    
teaser    
teaser

Aktuelle Tipps zum Thema „Intelligent heizen“ »

Wohnzimmer mit brennendem KaminfeuerWarme Räume und warmes Wasser dank Ofenheizung

Ausgestattet mit der richtigen Technik erweisen sich Öfen als wahre Multitalente in Sachen Wärmeversorgung: Mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz beheizen sie nicht nur einzelne Räume, sondern liefern auch warmes Wasser für Küche, Bad und Zentralheizung.

Weiterlesen »

Handwerker hält Heizungspumpe in den HändenHeizung optimieren und staatliche Förderung einstreichen

Rund 75 % der Heizungen in Deutschland arbeiten ineffizient. Für Verbraucher bedeutet das: mangelhafte Leistung bei hohen Energiekosten. Der Staat fördert deshalb seit diesem Jahr die Optimierung betroffener Heizungsanlagen durch den Fachhandwerker. Ob und wie Sie von den Fördergeldern profitieren können, lesen Sie hier.

Weiterlesen »

Anlagenberater

Investieren. Modernisieren. Profitieren.

In unserem Video zeigt Ihnen der Anlagenberater, wie viel Energie Sie durch die Optimierung und Modernisierung Ihrer Heizung sparen. >>

Die Informationsplattform „Intelligent heizen“

Schonen Sie durch intelligentes Heizen Ihren Geldbeutel, leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz und steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie nachhaltig. Das Portal „Intelligent heizen“ bietet einen umfassenden Überblick über die Themen effizientes Heizen und Heizungsmodernisierung – technologieoffen, marken- und energieträgerneutral. Hier erfahren Sie, wie Sie mit einer sanierten Heizungsanlage langfristig Energie und Kosten sparen.

Auf unserem Portal finden Sie unter anderem Informationen zum Heizungs-Check und zum Heizen mit verschiedenen Energieträgern: zum Heizen mit Gas oder Öl sowie zum Heizen mit Solarenergie oder Erdwärme.

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Heizsysteme

Wir stellen Ihnen unterschiedliche Heizsysteme im Überblick vor – vom Brennwertkessel über die Wärmepumpe bis hin zum Kachelofen. Damit Sie eine Heizung wählen, die optimal zu Ihnen und zu Ihrem Haus passt, ist eine Beratung durch den Fachmann wichtig. Mit den Informationen auf unserem Portal sind Sie für ein Gespräch mit dem Handwerker bestens gerüstet.

Richtig heizen leicht gemacht

Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Heizkosten schon mit kleineren Investitionen senken können, etwa durch den Austausch von Heizungspumpen oder die Durchführung eines hydraulischen Abgleichs. Nicht zuletzt stellen wir Ihnen Möglichkeiten der finanziellen Förderung durch die KfW und das BAFA vor.

Mit unseren Tipps bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Wir informieren Sie über aktuelle Trends beim Heizen und neue Förderprogramme. Darüber hinaus stehen auf unserem Portal die Broschüren der „Intelligent heizen“-Reihe und die Bestätigungsformulare für den hydraulischen Abgleich für Sie zum kostenlosen Download bereit. Starten Sie jetzt in eine energieeffiziente Zukunft.